Mit Käse


Huhn in Pilz-Weinsauce by annoyedkitten
Oktober 11, 2011, 22:52
Filed under: Low-Carb, Mediterrane Küche | Schlagwörter: , , , , ,

Dies ist ein ziemlich schnelles und unkompliziertes Hühnergericht mit einer Sauce aus Champignons und Rotwein.

Es ist eine Abwandlung des italienischen Huhn Marsala, bei dem die Sauce aber namensgebend mit Marsala hergestellt wird. Da ich kaum Alkohol trinke macht für mich die Anschaffung solcher spezieller Alkoholika für ein Gericht kaum Sinn, aber auch mit normalem Rotwein schmeckt es sehr gut.

Huhn in Pilz-Weinsauce (1 Portion)
Zubereitungszeit 20 Minuten

  • 1/2 Hühnerbrust
  • 1 El Öl
  • 150g Champignon
  • 100ml Rotwein
  • 50ml Sahne
  • 1/2 Tl Thymian
  • 1/2 Tl Rosmarin
  • Salz + Pfeffer

Die Hühnerbrust in 3 dünne Scheiben schneiden, oder gleich eine geschnitten Brust kaufen. Gegebenenfalls die Stücke etwas mit einem Fleischklopfer etwas plätten, so das sie gleichmäßig dünn sind. Von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Pilze säubern und in  Viertel schneiden.

In einer Pfanne auf mittelhoher Stufe das Öl erhitzen. Das Huhn darin anbraten bis es leicht braun und durch ist. Beiseite stellen.

Die Pilze in die benutzte Pfanne geben und anbraten. Mit dem Wein ablöschen und ihn einige Minuten einkochen lassen, bis der Alkohol verflogen ist und die Sauce etwas andickt.

Die Sahne und Gewürze hinzugeben und die Sauce weiter einkochen lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Das Huhn hinzugeben und in der Sauce wieder aufwärmen.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: