Mit Käse


Apfel Crumble by annoyedkitten
September 18, 2011, 14:16
Filed under: Amerikanische Küche, Dessert | Schlagwörter: , , ,

Ich habe ja schon mal Crumbles vorgestellt. Dieser Apfel Crumble ist dem Rhabarber Crumble recht ähnlich, nur ist die Kruste an die eher milden Äpfel angepasst.

Ich habe hierfür zwei kleine Tartformen benutzt um individuelle Portionen zu backen, aber man kann den Crumble auch in einer großen Auflaufform backen.

Apfel Crumble (2 Portionen)
Zubereitungszeit 30 Minuten

  • 2 Äpfel (Gala)
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 1/4 Fläschchen Vanillearoma
  • 50g brauner Zucker
  • 1 El Mehl
  • 50g Haferflocken
  • 20g Kokosflocken
  • 2 Tl Zimt
  • 50g Butter

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft und Vanillearoma vermischen und in zwei Mini-Tartformen geben.

Den Zucker mit dem Mehl, Haferflocken, Kokos und Zimt vermischen. Die kalte Butter in Flocken dazu geben und mit den Händen verkneten bis eine krümelige Masse daraus wird. Locker über die Äpfel verteilen, so dass diese komplett bedeckt sind.

Im Ofen bei 200°C für etwa 15 Minuten backen bis die Kruste goldbraun und die Äpfel weich sind. Dazu passt gut ein Schlag Sahne oder Vanilleeis.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: