Mit Käse


Rum-Kirschen mit Mascarponecreme by annoyedkitten
Juli 17, 2011, 17:34
Filed under: Dessert, Italienische Küche | Schlagwörter: , ,

Ich hatte gestern ein paar Freunde zum Essen eingeladen. Als Hauptspeise gab es einen dicken Pott Spaghetti Bolognese und Salat. Als Nachspeise habe ich Rum-Kirschen mit Mascarponecreme gemacht, weil ich noch Rum da hatte und Kirschen ja gerade Saison haben. Die Creme selber ist eher mild und wenig süß, ergänzt sich aber sehr gut mit den intensiv süß-alkoholischen Kirschen.

Rum-Kirschen mit Mascarponecreme (4-5 Portionen)
Zubereitungszeit 3 Stunden

  • 400g Kirschen
  • 2 El Zucker
  • 4 El Rum
  • 250g Mascarpone
  • 1 El Orangensaft
  • 200g Sahne

Einige schöne Kirschen als Dekoration aussuchen, den Rest der Kirschen entkernen. 250g der Kirschen mit dem Zucker und Rum vermischen und für 3 Stunden kalt stellen.

Die Mascarpone mit Orangensaft und den übrigen Kirschen in einen hohen Behälter füllen, und mit dem Pürierstab vermischen bis die Kirschen zerkleinert und die Masse rosa ist. Die Sahne steif schlagen und unter heben. Je nach Süße der Kirschen gegebenenfalls noch etwas mit Puderzucker nachsüßen.

Die Rum-Kirschen mit ihrem Sud auf  Dessertschalen verteilen. Die Mascarponecreme darüber geben, und mit den ganzen Kirschen dekorieren.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: