Mit Käse


Limetten-Zitronen-Tart by annoyedkitten
Juli 8, 2011, 15:05
Filed under: Gebäck | Schlagwörter: , , , , , ,

Eine  wunderbarer Kuchen für den Sommer, mit Mandelboden und einer Füllung aus Quark, Sahne und Zitrusfrüchten, die kein Backen benötigt. Die Füllung ist cremig, locker und säuerlich.

Limetten-Zitronen-Tart
Zubereitungszeit 2 Stunden + 2 Stunden Kühlzeit

Teig:

  • 100g gemahlene Mandeln
  • 200g Mehl
  • 50g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • Priese Salz

Füllung:

  • 500g Magerquark
  • 125g Puderzucker
  • 1 Zitrone
  • 1 Limette
  • 10 Tropfen Zitronenaroma
  • 1 Päckchen Pulvergelatine
  • 250g Schlagsahne

Für den Teig alle Zutaten gründlich verknetten, dann in Alufolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.

Eine Tart-Form einfetten. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen bis der die Form bedeckt. Vorsichtig in die Form legen und andrücken. Wenn der Teig etwas krümelig ist und reißt das auch kein Problem. Einfach in der Form richtig zusammensetzten und fest drücken.  Backpapier über den Teig legen und mit getrockneten Hülsenfrüchten auffüllen. Im Backofen bei 180°C  25 Minuten backen bis der Teig gar und golden ist. Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen. Wenn der Boden noch etwas weich ist, kann man ihn ohne Backpapier noch 5 Minuten im ausgeschalteten aber noch heißen Ofen nachgaren lassen. Dann den Boden auskühlen lassen.

In der Zeit kann man die Füllung herstellen. Den Quark mit Puderzucker, Zitronenaroma und dem Saft der Zitrone und Limette vermischen. Die Gelatine in 4 Esslöffeln Wasser auflösen und 10 Minuten quellen lassen.  Dann in einen Topf geben und unter rühren erhitzen bis die Gelatine sich auflöst. Zu der Quarkmischung geben und unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Quarkmischung heben. Auf den ausgekühlten Boden streichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Mit Limetten- oder Zitronenzesten dekorieren.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: