Mit Käse


Zimtrollen by annoyedkitten
Juni 30, 2011, 12:25
Filed under: Amerikanische Küche, Gebäck | Schlagwörter: , , ,

Ich liebe Zimt, was liegt also näher als Hefebrötchen mit Zimt-Zucker. Diese Rollen passen immer, zum Frühstück, als Nachtisch, zum Kaffee…

Weiterlesen



Fajitas by annoyedkitten
Juni 29, 2011, 13:55
Filed under: Amerikanische Küche | Schlagwörter: , , , ,

Ich hatte noch Tortillas von gestern übrig und auch noch etwas Rindfleisch im Froster, was liegt also näher als Fajitas.

Fajita ist scharf gebratenes Rindfleisch, heutzutage auch gerne Huhn oder Schwein, das mit Gemüse in einem Tortilla gegessen wird. Ursprünglich wurden Fajitas aus minderwertigem Rindfleisch hergestellt und werden daher lange in einer sauren Marinade eingelegt um es zarter zu machen.

Weiterlesen



Hühnchen Enchiladas by annoyedkitten
Juni 28, 2011, 14:48
Filed under: Amerikanische Küche | Schlagwörter: , , ,

Die letzten Tage war es sehr heiß, und aus irgendeinem Grund esse ich bei heißem Wetter am liebsten etwas scharfes. Indisch hatte ich schon genug, also wollte ich mal wieder Tex-Mex machen. Daher gibt es heute Enchiladas mit Huhn in selbst gemachter Sauce.

Enchiladas sind mit Fleisch und/oder Gemüse gefüllte Tortillas die in einer Sauce überbacken werden. Eigentlich kann man jedes Fleisch benutzen und Gemüse, Bohnen oder Käse nach Wahl hinzufügen. Dieses Rezept ist nur eine Anregung, experimentieren ist erwünscht 😉

Weiterlesen



Chawanmushi by annoyedkitten
Juni 22, 2011, 13:36
Filed under: Asiatische Küche, Japanische Küche, Low-Carb | Schlagwörter: , , , ,

Chawanmushi ist eine gedämpfte Eiercreme mit Huhn, Pilzen, Garnelen, Surimi und anderen Einlagen. Sie wird meistens als Vorspeise gegessen. Chawanmushi bedeutet wörtlich in der Teetasse gedämpft und wird somit oft in einer Teetasse serviert.
Weiterlesen



Tsukimi Udon by annoyedkitten
Juni 21, 2011, 13:34
Filed under: Asiatische Küche, Japanische Küche, Suppe | Schlagwörter: , , , ,

Tsukimi Udon (Mondschau Udon) sind ein traditionelles Herbstgericht, die am Tage der Mondschau, einer Art Erntedankfest, gegessen werden. Das pochierte (traditionell teilweise auch rohe) Ei darauf symbolisiert den Mond.

Weiterlesen



Shui Jian Bao by annoyedkitten
Juni 20, 2011, 14:53
Filed under: Asiatische Küche | Schlagwörter: , , ,

Dim Sum sind chinesische Snacks die zum Tee gereicht werden. Viele Dim Sums sind deftig oder süß gefüllte Teigtaschen, die entweder gedämpft, frittiert oder gebraten werden. Baozi oder Bao bestehen aus lockerem Hefeteig der gedämpft oder wie hier  gedämpft und gebraten wird.
Dim Sum eignen sich gut als Vorspeise oder Bentofüllung, aber man kann sie entgegen der chinesischen Tradition natürlich auch als Hauptspeise essen. Man kann übrig gebliebene Baozi auch roh oder  schon zubereitet einfrieren.

Weiterlesen



Zitronenhappen mit Blaubeeren by annoyedkitten
Juni 19, 2011, 14:55
Filed under: Amerikanische Küche, Dessert, Gebäck | Schlagwörter: , , ,


Ich habe diese Zitronenhappen bei For the love of Cooking gesehen und musste sie einfach mal ausprobieren. Ich mag eh gerne säuerliches Gebäck, und die sahen so saftig und lecker aus.
Sind sie auch, nur leider ist die Füllung sehr süß geraten und überdeckt den Zitronengeschmack und die Säue sehr. Beim nächsten Mal würde den Zucker darin etwa halbieren.

Weiterlesen



Chili Hamburger by annoyedkitten
Juni 18, 2011, 17:41
Filed under: Amerikanische Küche | Schlagwörter: , , ,

Ich habe das Gefühl in den letzten Wochen habe ich nur asiatisch gekocht. Jedenfalls hatte ich mal wieder Lust auf etwas anderes, und da ich noch Hackfleisch aufgetaut hatte, habe ich Hamburger gemacht. Aber einfach nur Hamburger wären auch wieder langweilig, also habe ich sie etwas aufgepeppt.

Weiterlesen



Butterhuhn by annoyedkitten
Juni 17, 2011, 18:51
Filed under: Asiatische Küche, Indische Küche, Low-Carb | Schlagwörter: , , ,

Ein weiteres, indisches Curry, dieses sehr mild in einer Tomaten-Sahne Sauce.

Weiterlesen



Bento mit Ingwerschwein und Tamagomaki by annoyedkitten
Juni 15, 2011, 11:48
Filed under: Asiatische Küche, Japanische Küche | Schlagwörter: , , ,

Da ich sehr von der japanischen Küche begeistert bin, komme ich auch um Bentos nicht herum. Bentos sind das japanische Pausenbrot, auch wenn diese Aussage dem Produkt kaum Rechnung trägt. Eigentlich ist es eine komplette Mahlzeit, kondensiert auf eine einzelne Bento-Box. Diese können einlagig sein und wenig anders aussehen wie unsere Tupperdosen, aber auch zweilagige, bunte Dosen mit eigenen Plastiktrennern, Stäbchen und Täschchen gibt es.

In einem Bento findet man eigentlich alles, was man bei einer normalen japanischen Mahlzeit auch findet, abgesehen von der Suppe. Reis oder Nudeln, Fleisch oder Fisch, Ei, Gemüsebeilagen und Dessert finden auf kleinen Raum gequetscht Platz. Dabei kann die Zusammenstellung der Zutaten nach Nähwert, Farbe und Textur eine Kunst für sich sein.

Ich selber koche nur selten Bentos, weil es doch durchaus etwas Arbeit ist, da man viele verschiedene Gerichte in kleinen Mengen zubereitet, aber für unseren Rollenspielmaraton habe ich mich doch mal wieder an einem Bento für meinen Freund versucht.

In der ersten Lage ist weißer Reis, den ich am Abend vorher gekocht habe, verziert mit Kalonji, daneben Ingwerschwein.

In der zweiten Lage einige Scheiben Tamagomaki (Eirolle), eine Muffinform mit Bohnen und Aburaage (frittierter Tofu) und Stachelbeeren als Nachtisch.

Weiterlesen